Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Deutscher Wandertag: Ausgebuchte Touren – Aktuelle Informationen im Internet beachten

Die Buchungen für Wandertouren im Rahmen des 117. Deutschen Wandertags in Eisenach sind gut angelaufen. Mit Stichtag heute gibt es 389 Tourenbuchungen. Für Wanderer, die sich ab jetzt für eine Strecke entscheiden, heißt es gut aufpassen. Mehrere angebotene Touren sind bereits ausgebucht.

Bitte deshalb unbedingt im Internet schauen, welche Touren an welchen Tagen nicht mehr zur Verfügung stehen, sagt Heidi Günther (Geschäftsführerin der Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH).

Diese sind auf der Internetseite www.wandertag-2017.de mit dem Wort „ausgebucht“ gekennzeichnet. Aktuell betrifft das 15 unterschiedliche Strecken an unterschiedlichen Tagen im Veranstaltungszeitraum 22. Juli bis 6. August.

Wichtig für die Organisation und den Ablauf der Touren selbst ist, dass sich die Wanderer für ihre Wunsch-Strecken anmelden. Je nach Stand der Anmeldezahlen müssen mehr oder weniger Wanderführer eingeplant  oder Wandergruppen geteilt werden, falls es zu viele Interessenten gibt. Anmeldungen sind bis kurz vor dem Beginn der jeweiligen Tour im Juli möglich. Wanderer und Radler sollten darauf achten, die Wanderplakette vor der Teilnahme zu kaufen. Die Plakette ist die Eintrittskarte für den 117. Wandertag und bietet zahlreiche Vergünstigungen in der gesamten Region. Die Plakette kostet fünf Euro und kann telefonisch unter der Nummer 03691/7923-25 oder per Mail unter info@wandertag-2017.de bestellt werden. Sie ist auch vor Ort in der Eisenacher Tourist-Information erhältlich. Ausführliche Informationen zu den Vergünstigungen sind in der Wandertagsbroschüre und im Internet unter der bekannten Adresse www.wandertag-2017.de zu finden.

Zum Deutschen Wandertag – er findet vom 26. bis 31. Juli in Eisenach statt – erwartet die Stadt rund 30.000 Besucher. Angeboten werden 292 unterschiedliche Touren. Davon sind 247 Wandertouren und 45 so genannte Spezialangebote. Das sind Strecken, die für Fahrradfahrer geeignet sind, mit Hunden begangen werden können, spezielle Themenführungen und barrierefreie Wandertouren.

Für all diejenigen, die nicht im Internet buchen, sondern zuvor in der Wandertagsbroschüre blättern, haben wir die ausgebuchten Touren sowie Tage hier aufgelistet:
Die Schluchtentour – ausgebucht am 27., 28. und 29. Juli
Wanderung zur Wilden Sau – ausgebucht am 27. Juli
Über den Rennsteig zur Werra – ausgebucht am 22. Juli
Erlebnistour Drachenschlucht – ausgebucht am 28. und 29. Juli
Schönheiten Eisenachs – ausgebucht am 28. Juli
Forst Tour: Auf dem Holzweg 1 – ausgebucht am 26. Juli
Forst Tour: Auf dem Holzweg 2 – ausgebucht am 29. Juli
Wie ein Vogel fliegen – Hoch oben auf dem Kammweg des kleinen Hörselberges – ausgebucht am 27. Juli
Lutherweg 1521 Oberellen-Wartburg – ausgebucht am 26. Juli
Über den Dächern der Bergstadt Ruhla – ausgebucht am 28. Juli
Von Raubrittern zum Mittelpunkt der Erde – ausgebucht am 27. Juli
Auf den Spuren von Pfeiffenschnitzern und Messerschleifern – ausgebucht am 25. Juli 2017
Inselsbergaufstieg – Felsentäler und grandiose Fernsichten – ausgebucht am 28. Juli
Wandertour zum Altenberger See – ausgebucht am 29. Juli
Der Kümmeläquator liegt in Thüringen – ausgebucht am 25. Juli

Stand der Auflistung: 18. April 2017. Tagesaktuelle Informationen sind auf der Internetseite www.wandertag-2017.de verfügbar.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top