Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Verein

Beschreibung:
Bildquelle: Verein

Eisenacher Gästeführer auf dem Prüfstand

Am 10.07.2011 konnte man manch Gästeführer in der Eisenacher Innenstadt mit geröteten Wangen und höherem Pulsschlag erleben. Die vermeintliche Gästeschar hielt sich in Grenzen, jedoch wurde die ein oder andere Notiz vermerkt.

Aufmerksame Eisenacher hinterfragten sofort, was hat das zu bedeuten?

Nach monatelangem Studium, einer schriftlichen Prüfung in Form einer Studienarbeit zu einer Themenstadtführung sowie einer mündlichen Kenntnisprüfung im Juni erfolgte nun als Abschlussprüfung ein Stadtrundgang – also die Anwendung des erarbeiteten bzw. vertieften Wissens.

Damit ist für neun besonders engagierte und auf Qualität bedachte Eisenacher Gästeführer die Grundlage geschaffen für die Zertifizierung des Bundesverbandes der Gästeführer in Deutschland e.V. (BVGD) nach der neuen DIN EN. Nun werden die in einem großen Ordner zusammengestellten Nachweise über 600 Stunden Weiterbildung, Wochenend-Kompaktseminare in Rhetorik, Methodik, Didaktik und Konfliktmanagement sowie über die abgelegten Prüfungen von der Kommission für berufliche Bildung des BVGD geprüft.

Voraussichtlich im September diesen Jahres wird dann sicher das hart erarbeitete Zertifikat überreicht. Damit wird ein sehr lehrreicher, jedoch auch arbeitsamer Abschnitt erfolgreich abgeschlossen.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Prüfungskommission: Dr. Wolther von Kieseritzky aus Berlin, Eva Hedwig als Leiterin der Volkshochschule und Ulrike Frank als Vorsitzende des Vereins Eisenacher Gästeführer e.V. und Veranstalter.

Foto: ©Verein

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top