Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

MDR-Radtour in Hörschel angekommen

Glücklich aber erschöpft waren am Donnerstag gegen 15.30 Uhr MDR-Reporterin Doreen Kümpel und ihre zehn Begleiter, als sie in Hörschel aus den Kanus steigen konnten.
Seit Montag ist Doreen Kümpel für das Thüringen Journal mit dem Rad auf dem Werratal-Radweg unterwegs. Los ging es am Kloster Veßra. Fünf Etappen sind zu bewältigen, die am Donnerstag war die Königetappe – 30 km mit dem Rad von Vacha nach Sallmannshausen und von dort mit dem Kanu weiter nach Hörschel. In Hörschel wurden die kanufahrenden Radler von Eisenachs Oberbürgermeister Gerhard Schneider begrüßt. Er kam zünftig mit dem Rad nach Hörschel. Siegfried Lieske, Ortsteil-Bürgermeister, wird am Freitag von Hörschel bis nach Treffurt mit dabei sein.
Jeden Tag gibt es 19 Uhr im Thüringen Journal einen über dreiminütigen Etappenbericht. Dabei werden der noch als Geheimtipp geltende Radweg und viele noch unbekannte Sehenswürdigkeiten vorgestellt. Und da man entlag der Werra unterwegs war, steig man auch einmal vom Rad ins Kanu. Die Kollegen von http://www.eisenachtours.de(Eisenach-Tours) und des http://www.landhotel-gute-quelle.de(Landhotel «Zur Guten Quelle» Neuenhof) sorgten sich um die TV-Rad-Touristen. Allen hat es mächtig Spaß gemacht, auch wenn man die Kilometer in den Beinen und Armen bemerkt.
Für Doreen Kümpel und die Männer von Stratos-TV war mit der Zielankunft in Hörschel noch nicht Schluss. Zwei Stunden haben sie um den Beitrag zu schneiden. Ein Kurier bringt die Kassette dann zum Sender nach Erfurt. Kamera und Schnitt übernahm Ronny Schönknecht.
Die Etappe von Vacha nach Hörschel führte zum Teil auch durch Hessen. Passiert wurden Kaliabbau- und Naturschutzgebiete. In Hörschel beginnt der Rennsteig, dort stiegen sie aus den Kanus.
Der Radweg wurde im letzten Jahr vollständig ausgebaut und sei gut befahrbar, so die Aktiven.
Die Etappen:
1. Kloster Veßra bis Meiningen
2. Meiningen bis Breitungen
3. Breitungen bis Dorndorf
4. Vacha bis Hörschel
5. Hörschel bis Treffurt

Ankunft in Sallmannshausen
OB Schneider begrüßt Doreen Kümpel
Siegfried Lieske, Frank Pach (BM Vacha), Gerhard Schneider (v.l.n.r.)
Tagesziel in Hörschel - Doreen Kümpel verabschiedet sich

Rainer Beichler |

Werbung
Top