Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Mit dem Esel zur Wartburg

Für Felix, Sonja, Anja, Rosi, Bärbel, Lore, Moni, Liesel, Lotte und Moritz hat die Arbeit am Wochenende wieder begonnen. Die zehn Esel werden nun die jungen Touristen wieder auf dem Eselpfad (rund 400 und 100 Höhenmeter) auf die Wartburg bringen.
In der 4. Generation betreibt Michael Hölzer die bekannte und beliebte Eselstation der Wartburg.
Jeden Tag geht es dann von den Ställen in der Eisenacher Weststadt hinauf zu Burg. Und die Tiere kennen den Weg genau. Dort werden sie gepflegt und liebevoll von den Hölzers betreut, im Sommer und auch im Winter.
Seit 1909 gibt es die Eselstation.
Anja ist mit sieben Jahren das jüngste Tier, Felix ist 27 Jahre und wird mit 30 Jahren in die «Eselrente» gehen.

Rainer Beichler |

Werbung
Top