Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Neue Schlösser in Ruhla

Thüringens einziger Modellpark, mini-a-thür, ist seit zwei Wochen in seiner neuen Saison. Bis Ostern standen einige Modelle noch auf der ega in Erfurt und sorgten dort für viel Aufsehen.
Und wie in jedem Jahr präsentieren die Macher des Parks zum Saisonstart neue Modelle. Erweitert wird die Schau Thüringer Sehenswürdigkeiten mit den Rathaus Wernshausen, den Dornburger Schlössern und dem Schloss Altenstein. Fertig ist auch ein Teilmodell der Hörselberge. Umgestaltet wurde hingegen die Oberweißbacher Bergbahn.
Bei den Dornburger Schlössern findet man nun das «Alte Schloss», das «Rokokoschloss» und das Renaissanceschloss» im Maßstab 1:25. Neu sind die vielen neuen Details. Figuren, Autos, Busse, Eisenbahnen und Baumaschinen beleben die Anlagen seit diesem Jahr.
Insgesamt sind 46 Modelle aus allen Regionen Thüringens im landschaftlich reizvollen Park mit seinen kaskadenförmig angelegten Teichen zu bestaunen.
Der große Spielplatz wird sicherlich die Kinder erfreuen. Es gibt funkferngesteuerte Schiffsmodelle und die beliebte Kindereisenbahn.
Die Anlage ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Gleich am Eingang wacht der Ruhlaer Berggeist, der «Wuwwerbözer» über die liebevoll gestaltete Anlage.

Schloss Altenstein
Hörselberg

Rainer Beichler |

Werbung
Top