Eisenach Online

Werbung

Reisejournalisten waren in Eisenach zu Gast

Die Tourismus Eisenach GmbH hat eine Pressereise für Journalisten aus der Reisebranche durchgeführt. Insgesamt neun Journalisten waren der Einladung gefolgt und haben die Stadt Eisenach mit Ihren Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen kennen gelernt. Unter den Teilnehmern der Pressereise befanden sich neben zwei Journalisten des ZDF auch der Leiter der Abteilung Studienreisen der Deutschen Zentrale für Tourismus aus der Hauptniederlassung in Frankfurt / Main.

Im Mittelpunkt des zweitägigen Programms, dass von den Mitarbeitern der Tourismus Eisenach GmbH organisiert wurde, stand das Jahresthema 2005 «Aus Eisenach in die Welt – Menschen am Fuße der Wartburg». Aber auch die kultur-touristischen Jahresthemen für die Jahre 2006 und 2007 wurden vorgestellt und im Programm berücksichtigt. 2006 heißt das Jahrsthema: «800 Jahre Sängerkrieg auf der Wartburg – Eisenach singt» und 2007: «Die Heilige Elisabeth von Thüringen – Eine europäische Heilige».
Während Ihres Aufenthaltes besuchten die Journalisten die Reuter-Villa, die Wartburg und im Rahmen einer ausführlichen Stadtführung das Bachhaus und das Lutherhaus. Höhepunkt des Programms war der Besuch der konzertanten Aufführung des «Tannhäuser – Ein Sängerkrieg auf Wartburg» im Festsaal der Wartburg.

Ein besonderer Dank für die reibungslose Durchführung und die Unterstützung bei der Realisierung des Programms gilt dem Winter´s Landhotel, dem Hotel auf der Wartburg und dem Berghotel sowie den besuchten Museen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top