Eisenach Online

Werbung

Tag der Katze im Wildkatzendorf am 8.8.2016

Am Montag, dem 08.08.2016 ist es wieder soweit! Das Wildkatzendorf Hütscheroda feiert den internationalen Tag der Katze mit einem bunten Programm für die ganze Familie.

Hauptattraktion ist die moderierte Schaufütterung. Dreimal täglich lassen sich die geschmeidigen Bewegungen der Wildkatze aus nächster Nähe beobachten. 11.00 Uhr, 14 Uhr und 17 Uhr ist dieses seltene Schauspiel zu erleben, bei dem man den Fotoapparat unbedingt bereithalten sollte.

Zwischen den Fütterungszeiten wandert der Nationalpark-Ranger durch den Wildkatzenlebensraum. 10 Uhr startet eine 3-stündige Wanderung über den Wildkatzenpfad vorbei am 20 m hohen Aussichtsturm Hainichblick. Wem diese Tour zu lang ist, hat um 12 Uhr noch einmal die Gelegenheit den Ranger auf einer 1-stündigen Wanderung über den Wildkatzenschleichpfad zu begleiten. Dieser ist barrierearm und ist auch für Kinderwagen und Rollstuhl (mit Begleitung) geeignet. Insbesondere für Familien mit Kindern wird um 14:30 Uhr eine Naturerlebnisführung mit Wildkatzenspielen angeboten.

Viele Partner vom Wildkatzendorf präsentieren sich mit Info- und Verkaufsständen und laden zum Mitmachen ein. So kann die eigene Plüsch-Wildkatze gestopft oder ein Erinnerungsfoto mit der Wildkatze erstellt werden. Kinder können sich am Basteltisch, beim Kinderschminken, am Glücksrad oder in der Hüpfburg austoben. Schmuck aus Naturmaterialien von Enipa, Naturprodukten von der Firma Wolf, leckere Marmelade von Erika Mielke oder der Wildkatzenshop laden zum Stöbern ein. Für jedes selbstgemalte Bild einer Katze gibt es 1 € Rabatt im Wildkatzenshop.

Für das leibliche Wohl sorgt das Hotel „Zum Herrenhaus“ mit einem Kuchenbuffet, Thüringer Bratwurst frisch vom Grill und Bier vom Fass direkt vor der Wildkatzenscheune.
In der Wildkatzenscheune erfahren Besucher, wie und wo sich Wildkatzen in unseren Wäldern wohlfühlen und welche Gefahren sie ausgesetzt sind. Mit dem „Rettungsnetz für die Wildkatze“ zeigt der BUND welche Maßnahmen zum Erhalt der heimlichen Waldbewohnerin getroffen werden. Im Wildkatzenkino werden stündlich Kurzdokumentationen aufgeführt.

Geöffnet ist das Wildkatzendorf von 09.00 – 18.00 Uhr. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top