Eisenach Online

Werbung

Unterwegs mit der Evangelischen Jugend

Noch freie Plätze für Sommerfreizeitangebote im In- und Ausland

Mehr als 8.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet die Evangelische Kinder- und Jugendarbeit in Mitteldeutschland in diesem Sommer zu rund 300 Freizeitangeboten. Die meisten Freizeiten finden in Deutschland statt, doch viele Reiseziele liegen auch im Ausland: So gibt es Jugendfreizeiten in Dänemark, Spanien oder ein Chorlager in den USA. Ermöglicht werden die Sommerlager durch etwa tausend qualifizierte ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer. Die Angebote sind für alle Kinder und Jugendlichen offen.

Von Paddel- und Segelfreizeiten über kreative Entdeckungsreisen bis hin zum internationalen Jugendcamp – die Kirchenkreise der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland bieten Kindern und Jugendlichen diesen Sommer wieder viele tolle Möglichkeiten, um Abstand vom Alltag zu gewinnen, sagt Laura Wisch vom Kinder- und Jugendpfarramt der EKM. Es ist uns ein Herzensanliegen, dass Jugendliche in ihren Sommerferien ein paar Tage oder Wochen erleben mit Spiel und Spaß, einer tollen Gemeinschaft und der biblischen Botschaft.

Informationen und Anmeldungen für freie Plätze der Sommerfreizeitangebote unter: http://www.evangelischejugend.de/freizeiten.html

Hintergrund
In den Gemeinden der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) gibt es rund 3.500 Kinder- und Jugendgruppen sowie zahlreiche Einzelprojekte mit etwa 95.000 Mädchen und Jungen. Betreut werden diese von mehr als 4.500 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie rund 400 hauptamtlichen Mitarbeitenden der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top