Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Sandra Czerniak

Beschreibung:
Bildquelle: Sandra Czerniak

Unterwegs mit Überblick

Eine Fahrt mit dem Bus oder Bahn ist entspannt, umweltfreundlich, sicher und zuverlässig. Die Welterberegion Wartburg Hainich lässt sich so besonders bequem entdecken. Die attraktiven Angebote fasst der neue, kostenlose Flyer «Mobil in der Welterberegion – Fahrpläne & Touren 2014» zusammen.

Weberstedt (30.4.2014). Gewichtig ist der Inhalt des neuen Flyers „Mobil in der Welterberegion – Fahrpläne & Touren 2014“, doch im Rucksack wird man ihn nicht mal spüren. Nur wenige Gramm und dennoch alle Informationen auf einen Blick: eine Übersichtskarte der Region, alle Busfahrten und geführten Wandertouren mit dem Welterbebus, die Erlebnisfahrten mit der Panoramabahn, Informationen zum Kulturerlebnis-Bus und eine Preisübersicht.

So bringt der Welterbebus Wanderer zwischen April und Oktober zum Beispiel zu den Tagestouren entlang des 126 Kilometer langen «Hainichlandweges». Die sieben Etappenwanderungen begleitet ein zertifizierter Natur- und Landschaftsführer und zeigt dabei historische Städte, urige Dörfer, dichte Buchenwälder und malerische Flussauen. Der Welterbebus startet für diese Touren in Mühlhausen und bringt die Wanderer auch wieder zurück.

Ebenfalls zwischen Ostern und Oktober fährt die Panoramabahn durch die Welterberegion. Schmucke Ortschaften und Sehenswürdigkeiten wie der Baumkronenpfad, der MärchenNaturPfad «Feensteig» und das Trabiparadies gehören zu den Etappen, auf denen die Panoramabahn für eine Stippvisite hält. Haltestellen, Abfahrtszeiten und Preise finden interessierte Gäste im neuen Flyer.

Natur- und Kulturfreunde werden sich für den Kulturerlebnis-Bus und den Wunderbaren Wanderbus begeistern. Mehrmals täglich pendeln diese Regionalbuslinien 30 und 27a zwischen Eisenach, Hainich und Mühlhausen beziehungsweise zwischen Eisenach und Bad Langensalza. So erreichen die Gäste Konzerte, Theatervorführungen, Ausstellungen, aber natürlich auch Wanderrouten und die Sehenswürdigkeiten der Region.

Weitere Fahrpläne und die Vorstellung der Kombi-Tickets für die Welterberegion Wartburg Hainich ergänzen den Flyer «Mobil in der Welterbe Region – Fahrpläne & Touren 2014».

Dank der mobilen Angebote erreichen Wanderer und Kulturfreunde ihr Ziel staufrei und ohne lästige Parkplatzsuche zu einem attraktiven Preis. Mobil in der Welterberegion — dafür brauchen Sie kein Auto. Alle Touristinformationen, die Nationalparkinformationen, der Tourismusverband der Welterberegion Wartburg Hainich, viele Gastgeber und Sehenswürdigkeiten der Region halten den Flyer für ihre Gäste bereit.

Foto: ©Sandra Czerniak

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top