Eisenach Online

Werbung

VHS Eisenach: Kurs „Reiseziel China“

Die Volkshochschule (VHS) Eisenach bietet am 18. Februar einen neuen Kurs „Reiseziel China“ an, für den es noch freie Plätze gibt. Anmelden ist noch bis 16. Februar 12 Uhr möglich.

China ist ein Land zwischen Tradition und Moderne. Das bevölkerungsreichste Land der Erde überzeugt durch seine reichhaltige, abwechslungsreiche Vielfalt. In diesem Workshop stellt Jian Chen ihr Heimatland China als Reiseziel vor. Themen sind: Reisetipps, Chinas Städte, Highlights und Sehenswürdigkeiten in Beijing, Shanghai, Xi’an u.a., Spezialitäten vor Ort, Verkehr und Hotels, kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland und China (Sitten, Tabus, Kulturschock). Kaffee und Kuchen, chinesischer Tee und Snacks wie selbstgemachte Krabbenchips werden in einer Kaffeepause gereicht. Zusätzlich zur Kursgebühr fallen 10 Euro pro Person für Materialien an, die an die Kursleiterin zu entrichten sind.

Der Kurs „Reiseziel China“ unter Leitung von Frau Jian Chen beginnt am Samstag, 18. Februar, 13 Uhr in der VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19. Er findet im Raum 09 statt, umfasst fünf Unterrichtsstunden (bis 17 Uhr) und kostet eine Kursgebühr von 16,50 Euro.

Das Anmelden für den Kurs (16H110102) ist entweder persönlich in der VHS (Schmelzerstraße 19, Eisenach) oder per Fax (03691 / 293230) oder online möglich unter www.eisenach.de – Rubrik „Kultur“ – Menüpunkt „Volkshochschule“. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu allen Kursangeboten. Auskünfte sind auch telefonisch unter 03691/29320 erhältlich.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top