Eisenach Online

Werbung

Wanderung der SPD zum Großen Hörselberg

Die diesjährige Frühjahrswanderung der Eisenacher SPD führt zum Großen Hörselberg. Treffpunkt ist am Samstag, 01.04.06 um 11.20 Uhr in Schönau (Hörsel) am Parkplatz Bahnhof. Eine Fahrmöglichkeit besteht mit der Deutschen Bundesbahn um 11.07 Uhr vom Hauptbahnhof Eisenach.
Wanderroute: Zapfengrund, Jesubrünnlein, Kammweg zur Wandergaststätte, Großer Hörselberg, vorbei an der Venushöhle und der Tannhäuserhöhle. (Die Tannhäuserhöhle ist Schlafplatz für Fledermäuse, die streng unter Naturschutz stehen.)
Mittagspause und Rast sind an oder in der Gaststätte möglich. Im Anschluss geht es über den Wolfsweg zu den Märzenbechern und weiter zum Ausblick Verkehrslandeplatz Kindel. Von hier führt der Weg zurück zum Jesubrünnlein und zum Ausgangspunkt. Die Weglänge beträgt etwa neun km, der Höhenunterschied etwa 250 m. Die Wanderung steht unter Leitung von Eckhardt Lindner.
Alle Wanderfreunde, mit und ohne SPD-Mitgliedsbuch, sind herzlich eingeladen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top