Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Thüringer Forstamt Marksuhl

Beschreibung:
Bildquelle: © Thüringer Forstamt Marksuhl

Wichmannpromenade nimmt Gestalt an

Weit fortgeschritten sind die Bauarbeiten an der Wichmannpromenade, die vom Forstamt Marksuhl beauftragt wurden. Die schadstoffbelastete Bitumendecke ist abgefräst und entsorgt. Derzeit wird auf die wassergebundene Schotterschicht feiner Porphyrsand aufgebracht und verdichtet, so dass der promenadenartige Charakter des Weges wieder hergestellt wird. Die Maßnahmen sind mit der Denkmalbehörde abgestimmt.

Mit dem Setzen der Trockenmauer und der Aufbereitung der Sitzgelegenheiten haben wir ebenfalls eine Fachfirma beauftragt, so Forstamtsleiter Ansgar Pape.

Bis zum 17.06. muss alles fertig sein: dann eröffnet Staatssekretär Dr. Sühl vom Forstministerium den neu gestalteten Wanderweg, der vom Prinzenteich bis zur Landgrafenschlucht führt. Beim offiziellen „Banddurchschnitt“ wird auch der Vorstand der Landesforstanstalt sowie Oberbürgermeisterin Katja Wolf anwesend sein.

Titelfoto: Torsten Weber (links) und Christoph Gebhardt von der Fa. Döll beim Setzen der Trockenmauer

© Thüringer Forstamt Marksuhl

Foto: © Thüringer Forstamt Marksuhl

© Thüringer Forstamt Marksuhl

Foto: © Thüringer Forstamt Marksuhl

Foto 3:Danny Wöhner bedient die Walze der bauausführenden Firma Kipper-Schulz

© Thüringer Forstamt Marksuhl

Foto: © Thüringer Forstamt Marksuhl

 

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top