Eisenach Online

Werbung

Benefizkonzert „Schokolade …“

mit Pianist Rudi Hild und Tenor Stan Meus • am 08.10.2016 um 19.30 Uhr • in der Trinitatiskirche Ruhla

Schokolade! – schon allein bei dem Gedanken daran schmelzen Anhängern dieser süßen Sünde alle Sinne dahin. Sie ist Verführerin, Seelentrösterin, Zauberin – eine Muse des Gaumens und des Geschmacks.

In diesem Programm werden der Tenor Stan Meus und der inzwischen bekannte Pianist Rudolf Hild in dahinschmelzender Weise Schokolade in Form von Musik und Gedichten präsentieren. Beide Künstler verkörpern in ihrem Programm diese süße Verführung als Geister der Gegensätze: zum Einem den traditionellen Schöngeist – zum Anderem den provokativen Zeitgeist.

Das Verführerische an diesem Abend ist, dass dem Besucher ebenfalls schokoladig reale Köstlichkeiten geboten werden. Der Erlös dafür geht an den Förderverein der Trinitatiskirche zur Restaurierung der Knauf-Orgel.

Eintritt: 8,- Euro

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top