Eisenach Online

Werbung

Betroffene der DDR- Heimerziehung

Der Gesprächskreis „Betroffene der DDR- Heimerziehung“  lädt zu seinem monatlichen Treffen am 01.06. in den Nachbarschaftstreff Eisenach in der Goethestraße ein. Es ist das letzte Treffen vor der Sommerpause bis zum ersten Mittwoch im September.

Zeitpunkt 15.00 -17.00 Uhr

Ansprechpartner: Manfred May  –  31ma.yam@gmail.com

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top