Eisenach Online

Werbung

Die Prätorianer gastieren für eine Woche im Schloss Breitungen

Die Jugendmusiziergruppe „Michael Praetorius“ aus Leipzig – 1. Preisträger des Deutschen Orchesterwettbewerbs – spielt, singt und tanzt im malerischen Ambiente von Schloss Breitungen.

Musik des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks auf historischen und modernen Instrumenten. Lassen Sie sich von alter Musik und spielfreudigen jungen Instrumentalisten überraschen!

3. Oktober 2017
Beginn 17 Uhr    
Einlass 16.30 Uhr
Eintritt 5,00 €           
Großer Saal im Schloss Breitungen/Werra

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top