Eisenach Online

Werbung

Stadtfest im Grünen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in diesem Jahr möchten wir anlässlich des Tages der Städtebauförderung das neu entstandene „Grüne Band 2“, welches sich in der Stadt  Ruhla zwischen der „Unteren Lindenstraße“ und der „Köhlergasse“ befindet, einweihen.

Hierzu möchten wir Sie zu einem „Stadtfest im Grünen“ am Freitag, dem  12.05.2017  um 15.00 Uhr sehr gern einladen.

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam in diesem Wohnquartier hinter der ehemaligen Traube (Untere Lindenstraße 26) die Fertigstellung des von Bund und Land geförderten Projektes gebührend feiern.

In Vorbereitung dieses Festes soll eine kleine Dokumentation gestalten werden, in der die Geschichte und die Veränderung des Quartiers aufgezeigt werden sollen.

Hierzu nun unser Aufruf! Wer von Ihnen hat noch Fotos vom ehemaligen Kinosaal oder der Kegelbahn der „Traube“, später Diskothek „EASY“? Gesucht werden Zeitzeugnisse, die vom kulturellen Leben im Quartier zwischen „Unterer Lindenstraße“ und „Köhlergasse“ erzählen. Wenn Sie also alte Fotos, Eintrittskarten oder andere Zeitzeugnisse von diesem Objekt zu Hause finden, würden wir uns freuen, wenn Sie diese dem Bauamt (Frau Endler Tel. 03692982846) zur Verfügung stellen könnten.

Für Kaffee und Kuchen wird durch die Stadtverwaltung gesorgt, für die weitere kulinarische Versorgung bieten die Fleischerei „Hoffmann“ und „Deu`s kleine Kneipe“ leckere und süffige Produkte an.

Ab 16.00 Uhr wird das „Duo Liedfass“ aus Weimar uns mit heiteren Ständchen musikalisch durch den Nachmittag begleiten. Natürliche werden wir auch für unsere Kinder Spiel und Spaß bereithalten.

Ihr stellv. Bürgermeister
Gustav Bergemann

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top