Eisenach Online

Werbung

Englisch fast wie die Muttersprache lernen

Neue International School stellt sich vor • Donnerstag, 6. Oktober 2016 um 19:30 im Steigenberger Hotel Thüringer Hof

Immer mehr Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder fließend Englisch sprechen. So sind sie gut vorbereitet für die Globalisierung. Um diesen Wunsch zu erfüllen, ist an der neuen internationalen Gemeinschaftsschule Englisch nicht Fremd-, sondern Unterrichtssprache. Ungefähr die Hälfte des Unterrichts wird auf Englisch gegeben. Und das schon ab der 1. Klasse. Bis etwa 10 Jahre können Kinder eine weitere Sprache fast wie die Muttersprache lernen.

Wenn man Englisch nicht büffeln muss, bleibt Zeit für spannende Fragen: Was ist Geld und gerechter Handel? Wie verteidigt der Rechtsstaat die Menschenrechte? Welche Berufe gibt es und wie finde ich meine Berufung? Antworten dazu finden sich auch in längeren Praktika. Zu dem gesellschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt gehört auch die Beziehungs- und Medienkunde.

Was wünschen sich Eltern, Lehrer und Arbeitgeber hier in der Wartburgregion? Auf ein gutes Gespräch freuen sich die Schulgründer am Donnerstag, 6. Oktober 2016 um 19:30 im Steigenberger Hotel Thüringer Hof auf dem Eisenacher Karlsplatz.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top