Eisenach Online

Werbung

Gebietsreform – Wie geht es weiter?

Am Mittwoch, den 20.09.2017 lädt Sie DIE LINKE. Kreisverband Wartburgkreis-Eisenach ab 19 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung rundum die anstehende Gebietsreform ins Eisenacher Nachbarschaftszentrum ein. Neben der Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf (DIE LINKE), wird Ihnen der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag Frank Kuschel und die Direktkandidatin im Bundestagswahlkreis 190 Sigrid Hupach (MdB, DIE LINKE) Rede und Antwort stehen.

Rot-Rot-Grün einigte sich kürzlich auf das Verfahren, wie die Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform weiter umgesetzt werden soll. Wie dieses weitere Verfahren aussieht und wo die Stadt Eisenach in den derzeitigen Verhandlungen steht, wird Teil der Veranstaltung sein.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top