Eisenach Online

Werbung

Info-Abend der Wartburg International School

Auf dem Markt wählen wir, was zu uns passt. Wie ist das bei Bildung möglich? Wie finden wir die Schule, die zu unserem Erziehungsstil passt?

Zu Gesprächen über diese Fragen lädt die Wartburg International School in Gründung ein. Welches Schulprofil braucht es, damit unsere Kinder in der globalisierten Wirtschaft zurechtkommen? Wie können wir die Globalisierung so gestalten, dass sie unsere menschlichen Bedürfnisse befriedigt und eine friedliche gesellschaftliche Entwicklung fördert? Wie gründen wir gemeinsam eine passende Schule?

Da wir unterschiedliche politische Meinungen haben, gibt es verschiedene Parteien, die diese bündeln. Solange wir verschiedene Weisen haben, mit unseren Kindern umzugehen, braucht es verschiedene Schulen, damit unsere Kinder sich gut entwickeln. Im 21. Jahrhundert arbeiten und kommunizieren wir anders als noch vor 30 Jahren. Daher sind schulische Innovationen erforderlich, die den technischen und mentalen Veränderungen entsprechen. Auch die Weiterentwicklung von Demokratie gelingt nur auf der Grundlage von Bildungsvielfalt. Jeder Vierte wünscht für sein Kind eine Schule in freier Trägerschaft.

Was eine gute Schule ist, wissen am besten Eltern und Lehrer, die Kinder genau beobachten und verantwortlich erziehen. Daher entsteht das Profil der neuen bilingualen Schule in vielen Gesprächen zwischen den „Bildungsberechtigten“. Da die Wartburgregion besondere Bedürfnisse hat, kann hier nicht irgendein Konzept übernommen werden.

Alle an Bildung und Erziehung Interessierten sind eingeladen, mit dem Schulgründer Johannes Hanel zu sprechen: am Mittwoch, 1. November 19:30- 21:00 in der VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19; Tel. 03691/2932-0.

Weitere Info-Abende finden an diesen ersten Mittwochen im Monat statt: 6. Dezember, 3. Januar 2018 und 7. Februar, immer ab 19:30 in der VHS Eisenach.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top