Eisenach Online

Werbung

Infomobil mit Energieberatung in Eisenach

Am Freitag, dem 28. Oktober 2016, ist das Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen in Eisenach zu Gast. Von 10:00 bis 17:00 Uhr sind die Verbraucherschützer auf dem Marktplatz zu finden. Die Experten beantworten alle Fragen rund um die Themen Energiesparen im Haushalt, Heiztechnik, Wärmedämmung und Erneuerbare Energien.

Darüber hinaus können Besucher im Infomobil der Verbraucherzentrale ihre Strom-, Gas- und Heizkostenabrechnungen auf mögliche Fehler überprüfen lassen. Wer seinen Strom- oder Gasversorger wechseln will, erhält konkrete Tipps und individuelle Preisübersichten.
Im Infomobil stellen die Energieberater auch ein neues Beratungsangebot der Verbraucherzentrale vor: den Solarwärme-Check. Das Angebot richtet sich an alle Besitzer einer Solarwärmeanlage zur Warmwasserbereitung bzw. Heizungsunterstützung. Ein Energieberater der Verbraucherzentrale überprüft bei einem Vor-Ort-Termin zentrale Komponenten der Anlage und analysiert anhand von Messergebnissen, ob die installierte Anlage auch die versprochene Einsparung bringt und wie sich die Effizienz gegebenenfalls weiter verbessern lässt.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top