Eisenach Online

Werbung

Internationale Bildung – Mit Otto Herz

Wir laden Sie herzlich zum 9. Juni 2016 ab 19.30 Uhr in das Sophien-Hotel in Eisenach ein. Otto Herz, der erfahrene Pädagoge und Schulgründer, spricht mit uns über diese Fragen:
• Wie kommt das Neue in die Welt? (innovativ kreative Fähigkeiten entwickeln)
• Wie ermöglicht Schule die freie Entfaltung der Persönlichkeit?
• Wie erleben und schützen wir die Vielfalt der Kulturen? Oder: Wie bilden Sprache und Gesellschaft Kultur?
Alle Eltern und Lehrer, Verantwortliche in Wirtschaft, Politik und Kultur sind herzlich eingeladen, diese und weitere Fragen zu besprechen.

Wer ist der erfahrene Pädagoge Otto Herz?
• Er baute die Laborschule an der Uni Bielefeld auf.
• Er erforschte die interkulturelle Erziehung an der Freien Uni Berlin.
• Er fördert die Zivilcourage und politische Bildung mit einer Stiftung.
Für die internationale Pädagogik hält Otto Herz
dieses Motto bereit:

„LERNEN, GEMEINSAM ZU LEBEN – LEARNING TO LIVE TOGETHER – APPRENDRE À VIVRE ENSEMBLE
… die Menschen in jeder Kultur brauchen einen Ort … der Tradition, die sich von der Gegenwart aus in die Zukunft hinein fortentwickelt. Die Vielfalt der Kulturen zählt zu den größten Reichtümern der Erde. Soll nicht auch dieser Reichtum verschleudert werden, … dann ist, wie beim Artenschutz, ein Kulturenschutz geboten.“

http://wi.school/event/internationale-bildung-mit-otto-herz-darueber-sprechen/

Steffen E.  | Quelle:

Werbung
Top