Eisenach Online

Werbung

Internationaler „Tag der Katze“ wird im Wildkatzendorf gefeiert!

Am Dienstag, den 08.08.2017 ist es wieder soweit, das Wildkatzendorf Hütscheroda feiert den internationalen Tag der Katze.

Ab 10:00 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Programm. Spannende Mitmach- und Informationsstände bieten der Nationalpark Hainich und der Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal sowie die Mühlhäuser Werkstätten an. Außerdem gibt es ein buntes Markttreiben mit Produkten aus der Region einer Hüpfburg, Kinderschminken sowie Malstraßen und ein Glücksrad. Dazu können die Besucher dem Tierpfleger bei moderierten Schaufütterungen um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr und 16.00 Uhr über die Schulter schauen. Um 13 Uhr gibt es die Möglichkeit mit einem Ranger durch das Revier der Wildkatze zu streifen (Dauer 2,5 Std., 7 km, festes Schuhwerk und Sonnenschutz). Jüngere Gäste können um 14 Uhr mit dem Umweltpädagogen spielerisch das Leben der Wildkatze entdecken (Dauer 1-1,5 Std., 1,5 km, kinderwagengeeignet).

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Geöffnet ist das Wildkatzendorf von 09.00 – 18.00 Uhr. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top