Eisenach Online

Werbung

Kapitalismus = alternativlos: oder doch nicht?

Dass der real existierende Kapitalismus mehr Probleme schafft als löst, wird immer deutlicher. Dennoch heißt es regelmäßig, er sei alternativlos. Ein Blick auf die seit 1967 existierende Genossenschaft Cecosesola in Venezuela dürfte bestehende Zweifel an der Richtigkeit dieser Antwort nähren. Auch wenn hier kein gesamtes Staatssystem verändert wurde: die inzwischen ca. 20.000 Mitglieder zählende Genossenschaft hat Strukturen aufgebaut, die nicht von Profitgier, sondern von Solidarität geprägt sind.

Monika und Dieter Brückmann (Erfurt) haben im November 2013 drei Wochen in der Genossenschaft gelebt und gearbeitet. Am 16. Juni um 19 Uhr berichten Sie in der Cafeteria des Luther-Gymnasiums von ihren Eindrücken.

Alle Interessenten sind herzlich dazu eingeladen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top