Eisenach Online

Werbung

Konzert Tony Carey 29. April 2016 in Eisenach

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr    
Eintritt: 20,00  EUR im VVK und 25,00 EUR an der Abendkasse
Vorverkauf: am 14. April , 21. April und 28. April in der Zeit von 16:00  Uhr bis 19:00 Uhr Kleinkunstbühne Katharinenschule

Tony Carey wurde 1953 in Zentralkalifornien geboren. Er bekam weltweite Anerkennung 1975 als Keyboarder für Richie Blackmore´s Rainbow, überraschte auf den Klassiker LPs “Rising” und “On Stage”.

Carey zog 1978 nach Deutschland und etablierte sich schnell als MultiInstrumentalist, Produzent, Singer-Songwriter und Entertainer mit weltweiten Hits inclusive “A Fine Fine Day” und “The First Day of Summer” als sein Alter-Ego Planet P Projekt (“Why Me” und die Kult Weltraum – Oper “Pink World”.)

Carey hatte in Deutschland den größten Erfolg mit seinem Song “Room With a View” (Titelsong zu der dreiteiligen ZDF-Serie “Wilden Westen inklusive”, welcher sich als Nummer 21 der erfolgreichsten Single aller Zeiten in Deutschland und Nummer 24 als erfolgreichster TV-Soundtrack platzierte.

Er hat viele verschiedene Künstler produziert, unter anderem Peter Maffay, Milva, Chris Norman, John Mayall, Anne Haigis, Joe Cocker und David Knopfler. Er schrieb über 1000 Lieder welche von Peter Maffay, Jennifer Rush, Curtis Stiger und anderen interpretiert wurden.

Seit 1980 hat er über dreißig Alben unter seinem eigenen Namen, sechs Alben mit dem Planet P Projekt sowie vier Film Soundtracks und viele “Greatest Hits” Kollektionen veröffentlicht. Er arbeitet gerade an einem neuen Soloalbum mit dem Titel “Lucky Us”.

Ein Tony Carey Konzert ist eine intime, emotionale Erfahrung, Carey’s Geschichten erzählen, Vielseitigkeit, Virtuosität, Spontanität, Spielfreude und frechem Charme – machen jede Show zu einem einzigartigen Erlebnis.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top