Eisenach Online

Werbung

Märchen von „Frau Holle“ in der Alten Posthalterei

Im städtischen Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ ist am Samstag, 12. Dezember, das Märchen „Frau Holle“ zu erleben. Ab 14.30 Uhr zieht der Märchenerzähler des ABC-Theaters Erfurt die Kinder im Multifunktionsraum der Posthalterei in seinen Bann.

Aufgeführt wird die Geschichte von der fleißigen und auch der faulen Marie, die sich freuen, wenn Schneeflocken vom Himmel fallen. Sie wissen aber noch nicht, dass sie bald selbst bei Frau Holle im Haushalt helfen und vor allem die großen Federbetten schütteln sollen. Bei der Aufführung können die Kinder das Märchen als kleine Schauspieler selbst erleben, mitspielen und mittanzen.

Der Eintritt zu dieser Märchenstunde ist frei.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top