Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia.com : © yellowj

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia.com : © yellowj

Noch freie Plätze im VHS-Kurs „Techniken der Meditation“

Es gibt noch freie Plätze im Volkshochschulkurs „Techniken der Meditation“. Kursbeginn ist am 26. September. Der Unterricht findet an insgesamt zehn Abenden, jeweils dienstags von 19 bis 20:30 Uhr statt. Durch regelmäßige Meditation kann man Krankheiten vorbeugen, bei akuter Erkrankung können damit Beschwerden gelindert und andere Behandlungsmethoden unterstützt werden. Meditation bringt Entspannung, Kraft, Ruhe und innere Gelassenheit. Sie regt die Selbstheilungskräfte an und erhöht das allgemeine Wohlbefinden. Diese Methode ist einfach, alltagstauglich und wirkungsvoll.

Kursleiterin ist Gabriele Sauer, Veranstaltungsort ist der Gymnastikraum der Psychiatrischen Tagesklinik (Goethestraße 47/49, Eisenach). Kosten: 56 Euro.

Das Anmelden ist entweder persönlich in der VHS (Schmelzerstraße 19, Eisenach) oder per Fax (03691 / 293230) möglich. Anmeldeformulare gibt es auch im Internet unter www.eisenach.de – Rubrik „Kultur“ – Menüpunkt „Volkshochschule“. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu allen Kursangeboten. Auskünfte sind auch telefonisch unter 03691/29320 erhältlich.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top