Eisenach Online

Werbung

Pflegekurs mit dem Schwerpunkt Demenz

Am Dienstag, dem 18.10.2016 beginnt der Pflegekurs für pflegende Angehörige mit dem thematischen Schwerpunkt Demenz. Eine Anmeldung ist bis zum 17.10.2016 möglich.

In der Häuslichkeit werden zunehmend mehr Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, versorgt.  An sechs Terminen vermittelt der Diako Pflegedienst den Kursteilnehmern ein vielfältiges Wissen sowie praktische Übungen für die Betreuung von demenzerkrankten Menschen. Die verschiedenen Angebote zur Bewältigung der Alltagssituation werden aufgezeigt. Das Krankheitsbild der Demenz wird erläutert, im speziellen die Alzheimer Erkrankung. Die Inhalte der Kurseinheiten bieten zudem Einblicke in das Betreuungsrecht, Leistungen der Kranken- sowie Pflegeversicherung und Sturzprophylaxe. Die individuelle Versorgung von demenzerkrankten Hilfebedürftigen wird in den Mittelpunkt gerückt. Die Neuerungen des Pflegestärkungsgesetzes II, die ab 01.01.2017 in Kraft treten werden, bilden ebenso eine Kurseinheit. Die Teilnehmerzahl beträgt zwölf Personen. Für die Teilnehmer ist der Pflegekurs kostenfrei. Die finanziellen Aufwendungen übernimmt die Pflegekasse. Die Voraussetzung für die Durchführung des Kurses wird von der Pflegekasse geprüft und mit der Zulassung anerkannt.

Termine im Überblick: 18.10./ 20.10./ 25.10./ 01.11./ 03.11./ 08.11.2016, von 16:30 bis 19:00 Uhr, in der Kapelle des Mutterhauses, Karlsplatz 27-31, 99817 Eisenach

Weitere Information sowie Anmeldung: Sr. Irina Kost, Pflegedienstleiterin, Diako Pflegedienst  Eisenach, 03691 7452207, pflegedienst@diako-thueringen.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top