Eisenach Online

Werbung

VHS-Kurs: Grundlagen der digitalen Fotografie

Die Volkshochschule (VHS) Eisenach lädt ab Donnerstag, 14. April, 19 Uhr zu einem Kurs „Grundlagen der digitalen Fotografie“ ein.

Dieser Kurs vermittelt Grundlagen der Technik, die notwendigen Kenntnisse technischer Zusammenhänge, das Ausarbeiten von Bildern am Computer, Motivwahl und Bildgestaltung, Bildpräsentation bis hin zum optimal am Computer bearbeiteten Foto. Theorie und praktische Übungen (drei Exkursionen in Eisenach bzw. der näheren Umgebung) wechseln sich ab. Dadurch werden die Teilnehmenden in die Lage versetzt, das Gehörte unmittelbar praktisch zu erproben und zu festigen. Dass eine Kamera ungeahntes technisches Potential birgt, zeigt sich zudem, wenn Raw-Dateien bearbeitet werden. Darüber hinaus gibt es viele praktische Tipps und Hilfen. Es ist egal, welche Kamera eingesetzt wird. Es sollten auf jeden Fall allgemeine Computerkenntnisse vorhanden sein. Wer einen Laptop besitzt, kann diesen selbstverständlich mitbringen.

Der Kurs „Grundlagen der digitalen Fotografie“ beginnt am 14. April, 17 Uhr in der VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19 (Raum 11). Kursleiter ist Lars Gebauer. Der Kurs umfasst 40 Unterrichtsstunden. Die Gebühr beträgt 112 Euro.

Anmeldungen sind entweder persönlich in der VHS (Schmelzerstraße 19, Eisenach) oder per Fax (03691 / 293230) möglich. Anmeldeformulare gibt es auch im Internet unter www.eisenach.de – Rubrik „Kultur“ – Menüpunkt „Volkshochschule“. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu allen Kursangeboten. Auskünfte sind auch telefonisch unter 03691/29320 erhältlich.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top