Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Beschreibung:
Bildquelle: Paul-Philipp Braun

375 Tonnen auf 20 Achsen

Ein Schwerlasttransport fährt zur Stunde über die Bundesstraße 84 bei Behringen. Der 20-Achser, welcher sich bereits seit gestern auf dem Weg befindet kommt aus Erfurt und fährt unter Polizeibegleitung nach Krauthausen.

Der Transport hat einen rund 200 Tonnen schweren Pressenkopf für die Autoindustrie geladen, der nach Krauthausen geliefert werden soll. Auf seinem Weg von Erfurt aus war er bereits am Mittwochabend auf der Bundesstraße unterwegs, machte am Donnerstag tagsüber bei Reichenbach Station und ist seit 19.00 Uhr wieder unterwegs.

Er fährt über Behringen und Eisenach nach Krauthausen und wird dort in den Morgenstunden des Freitags erwartet. Aufgrund des Transportes muss die Ortsdurchfahrt Behringen für voraussichtlich drei Stunden gesperrt werden.

Ortskundige werden gebeten die B84 nach Möglichkeit bis in die Morgenstunden zu umfahren.

Paul-Philipp Braun |

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top