Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia: © Kathrin39

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia: © Kathrin39

Achtung! Schule beginnt!

Am 11. August beginnt für viele ABC-Schützen die Schulzeit. Damit die Vorfreude auf die Schule nicht getrübt wird, müssen besonders Autofahrer wachsam sein. Kinder nehmen die Welt mit anderen Augen wahr als Erwachsene.

Für Erwachsene, die keine eigenen schulpflichtigen Kinder haben, ist der Beginn des neuen Schuljahres nicht unbedingt präsent. Deshalb machen der Eisenacher CDU-Landtagsabgeordneter Raymond Walk sowie Schüler Union und Junge Union Wartburgkreis seit vielen Jahren auf diese erhöhte Gefahrenquelle aufmerksam.
Alarmierend ist die 2015 gestiegene Zahl der Schulwegunfälle in Eisenach auf drei.

Vergleichsweise glimpflich ging zum Glück ein Unfall mit zwei Schülerinnen im vergangenen Jahr an der Fußgängerampel hier in der Altstadtstraße aus, erinnerte Walk.

Insbesondere deshalb stellen Raymond Walk und die Junge Union Wartburgkreis heute die diesjährige Plakataktion „Achtung! Schule beginnt!“ gerade hier, in der Altstadtstraße 30, vor.

Wir müssen in der Nähe von Schulen noch sehr viel besser Acht geben als bisher, gerade jetzt zu Beginn des neuen Schuljahres. Jeder Unfall ist einer zu viel! Deshalb ist es nötig, jedes Jahr neu auf diese Gefahrenquelle zum Schuljahresbeginn aufmerksam zu machen. Wir alle können einen Beitrag dazu leisten, dass der Schulweg für unsere Kinder sicherer wird, indem wir den Fuß vom Gas nehmen und auf Gefahrensituationen vorbereitet sind, betont Raymond Walk.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top