Eisenach Online

Werbung

Bahn-Nostalgiezug Rotkäppchen-Express fährt am 22. Oktober 2017 mit geänderten Fahrzeiten

Am 22. Oktober fährt der Rotkäppchen-Express in die historische Winzerstadt Freyburg an der Unstrut. Aufgrund von Bauarbeiten kann der Sonderzug auf der Hinfahrt erst ab Fröttstädt starten. Zwischen Eisenach und Fröttstädt fährt ein Ersatzbus (ab Eisenach 8.20 Uhr). Für alle Fahrgäste die am Morgen in Fröttstädt zusteigen, gibt es auch einen Zusatzhalt auf der Rückfahrt, um in Fröttstädt auszusteigen.

Folgender Fahrplan ist am 22. Oktober zu beachten:
Hinfahrt / Rückfahrt
Eisenach (zwischen Eisenach und Fröttstädt verkehrt auf der Hinfahrt ein Ersatzbus) 08:20 / 20:20
Fröttstädt 09:02 / 20:02
Gotha 09:13 / 19:52
Erfurt Hbf 09:40 / 19:25
Weimar 10:01 / 19:02
Apolda 10:18 / 18:44
Naumburg (Saale) 12:05 / 18:19
Freyburg (Unstrut) 12:16 / 17:41

Ausführliche Informationen zum Ticketkauf, zu den Sonderfahrten, den Fahrzeugen und Fahrpläne unter www.bahnnostalgie-thueringen.de.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top