Eisenach Online

Werbung

Bahn sucht Mitglieder für Fahrgastbeirat

Der Verkehrsbetrieb Thüringen von DB Regio wird in diesem Jahr einen Fahrgastbeirat gründen, um mit interessierten Fahrgästen ins Gespräch zu kommen und Anregungen aus der Sicht des Kunden in den öffentlichen Schienenpersonennahverkehr des Verkehrsbetriebes einfließen zu lassen. «Der Fahrgastbeirat beschäftigt sich mit Themen rund um das Bahn fahren, wie zum Beispiel Fahrplan-, Produkt- und Serviceangebote. Er soll uns Hinweise und Anregungen für die Verbesserung unserer Arbeit und zum Nutzen aller Kunden geben», so Thomas Hoffmann, Sprecher des Verkehrsbetriebes Thüringen der DB Regio AG.
Die ehrenamtlichen Mitglieder des Fahrgastbeirates werden sich künftig zwei Mal im Jahr treffen, um sich auszutauschen. Sie erhalten Informationen aus erster Hand und werden kontinuierlich über Veränderungen und Neuigkeiten informiert. Durch Berücksichtigung der Hinweise des Fahrgastbeirates soll die Qualität der zu erbringenden Dienstleistungen besser und die Kundenzufriedenheit weiter gesteigert werden.
Für den Beirat werden etwa 20 engagierte Mitglieder gesucht. Interessierte Fahrgäste können sich für die Mitarbeit im Fahrgastbeirat bis zum 31. August schriftlich bewerben. Bewerbungen sind per E-Mail an marketing-thueringen@bahn.de oder per Brief an DB Regio AG, Verkehrsbetrieb Thüringen, Am Wasserturm 3, 99085 Erfurt, zu senden. Nähere Informationen zur Bewerbung sowie zu den Aufgaben gibt es auch im Internet unter www.bahn.de/thueringen.
Voraussetzung für eine Bewerbung zur Mitgliedschaft im Fahrgastbeirat ist, dass der Bewerber kein Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG oder eines anderen Eisenbahnverkehrsunternehmens ist und auch keine Mitgliedschaft in einem anderem Fahrgastverband vorliegt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top