Eisenach Online

Werbung

Beeinträchtigung durch Lärmbelästigung

Aufgrund von Weichenbauarbeiten, im Bereich Bahnhof Eisenach, bei denen lärmerzeugende Maschinen zum Einsatz kommen, kommt es in den Nachtstunden vom 28.Februar/01. März und 01./02. März 2002, jeweils von 23.00 Uhr bis 4.00 Uhr, zu Belästigungen.

Die Deutsche Bahn AG bittet die Reisenden und Anwohner um Verständnis für diese Maßnahme und die insbesondere nachts auftretenden unvermeidbaren Lärmbelästigungen.

Rainer Beichler |

Werbung
Top