Eisenach Online

Werbung

Behinderungen durch Bauarbeiten

Sperrung der Clemdastraße und der Uferstraße

Wegen Straßenbaumaßnahmen werden ab Montag, 30. Juni, bis Dienstag, 1. Juli, die Uferstraße zwischen Sommerstraße und Clemdastraße und die Clemdastraße zwischen Rennbahn und Karl-Marx-Straße gesperrt.

Die Umleitung des Verkehrs aus Richtung Stadtzentrum / Theaterplatz in östlicher Richtung erfolgt über Goethestraße – Sommerstraße – Uferstraße und in westlicher Richtung über die Karl-Marx-Straße.

Die Uferstraße ist während dieser Zeit aus Richtung Sommerstraße bis zur Baustelle als Sackgasse befahrbar.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich den veränderten Verkehrsbedingungen anzupassen oder den Sperrbereich weiträumig zu umfahren.

Behinderungen durch Bauarbeiten in der Mühlhäuser Straße

In den nächsten Monaten kommt es entlang der Mühlhäuser Straße zu verstärkten Verkehrseinschränkungen, da vom St. Georg-Klinkum zum Heizhaus in der Goethestraße eine Fernwärmeleitung verlegt wird. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 30. Juni, und werden voraussichtlich bis in den späten Herbst 2003 andauern.

Eine der ersten Maßnahmen wird die Querung der Julius-Lippold-Straße nahe der Einmündung in de Mühlhäuser Straße sein. Hier wird im Laufe des Baufortschrittes eine Vollsperrung erforderlich sein. Während dieser Zeit ist die Julius-Lippold-Straße aus Richtung Amsdorfstraße und Nebestraße als Sackgasse befahrbar.

Über die genauen Zeitpunkte dieser Vollsperrung sowie weiterer erforderlicher Verkehrs-einschränkungen oder Straßensperrungen im Rahmen der Heiztrassen-Verlegung wird rechtzeitig öffentlich informiert.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top