Eisenach Online

Werbung

Dampf-Nostalgiezug «Sommergewinn-Express»

Am 5. März 2005 werden traditionell Frau Sunna und Herr Winter in Eisenach ein erbittertes Streitgespräch über die Vorherrschaft der Jahreszeiten führen. Umrahmt wird dieses Gespräch wie in jedem Jahr von einem bunten Festzug und dem größten Frühlingsfest in Deutschland.

Die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH und die Deutsche Bahn AG laden auch in diesem Jahr mit einem Nostalgiezug «Sommergewinn-Express» ein, das Spektakel zu besuchen. Gezogen von einer historischen Dampflok der Baureihe 65 geht es von Weimar über Erfurt und Gotha nach Eisenach.

Der «Sommergewinn-Express» startet um 10.02 Uhr in Weimar, 10.31 Uhr in Erfurt, 11.00 Uhr in Gotha und erreicht 11.27 Uhr Eisenach.
Die Rückfahrt ist 17.20 Uhr ab Eisenach, 17.46 Uhr an Gotha, 18.13 Uhr an Erfurt und endet um 18.36 in Weimar.

Fahrkarten für den «Sommergewinn-Express» gibt es in allen Geschäftsstellen und Ticketshops der Zeitungsgruppe Thüringen oder über die Ticket-Hotline unter 0180-5055505 (12 Cent pro Minute).

Ab Weimar beträgt der Fahrpreis für Erwachsene 20 Euro und ab Erfurt 17 Euro.
Kinder bis 6 Jahre fahren kostenfrei und ab 6 bis 14 Jahre für 5 Euro.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top