Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Raymond Walk

Beschreibung:
Bildquelle: Raymond Walk

Ein Dank für die Bereitschaft zu Weihnachten – Anerkennung für die Arbeit an Feiertagen

Raymond Walk (CDU) besuchte kurz vor Weihnachten jetzt Einrichtungen, deren Mitarbeiter auch an den Feiertagen im Einsatz sind, wenn Menschen Hilfe brauchen. „Das ist eine Leistung, die ganz besondere Anerkennung verdient“, sagte der Landtagsabgeordnete. Er würdigte persönlich die Arbeit der Helfer mit Besuchen der verschiedenen Institutionen. Neben der Polizeiinspektion Eisenach und dem St. Georg-Klinikum war Walk auch bei den Arbeitern des Winterdienstes (Thüringer Straßenwartungs- und Instandhaltungsgesellschaft mbH & Co.KG) zugegen.

Dabei informierte sich der Abgeordnete in den einzelnen Stationen über die dortigen Aufgabenfelder und die aktuelle Einsatzlage kurz vor dem Jahreswechsel. „Helfende Hände, seien sie ehrenamtlich oder hauptberuflich aktiv sind, sind ein wichtiger Pfeiler unserer Gesellschaft und damit gar nicht hoch genug einzuschätzen“, lobte Raymond Walk die Arbeit der Besuchten.

Zum Abschluss des Besuchstages schaute Walk noch im Kinder- und Jugendzentrum Nordlicht vorbei. Dort las er den Kindern eine weihnachtliche Geschichte vor und spendete ein Geschenk für den Adventskalender.

Geplant sind am Silvestertag noch der Besuch der DRK-Rettungsleitstelle, des Tierheims und des Pflegezentrums Sonnenschein in Gerstungen.

Bild v. l.: Raymond Walk MdL; Felix Peisker, Regionalleiter TSI; Gerald Henne, Straßenmeister TSI

Steffen E. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top