Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Volker Werner / Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: © Volker Werner / Fotolia.com

Georgenstraße halbseitig gesperrt

Die Georgenstraße muss ab 1. November im Bereich der Annenkirche halbseitig gesperrt werden. Grund ist eine defekte Gasleitung, deren Reparatur auch ein Aufgraben im Fahrbahnbereich erfordert.

Gesperrt wird die Fahrbahn in westlicher Richtung. Der Verkehr wird über die Hospitalstraße, die Karl-Marx-Straße und die August-Bebel-Straße umgeleitet. In östlicher Richtung ist die Georgenstraße weiterhin normal befahrbar.

Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 10. November dauern.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

  • Dryademus Malecur

    Na super ,zwei Baustellen im ganzen November, eine am Westplatz Bahnhof, und die andere in der Georgenstraße ,,,sagt mal wie soll da eine gescheite Umleitung geplant werden, seit ihr von der Stadtverwaltung noch ganz bei Trost,, könnt ihr sowas nicht vernünftig planen,und auf 2monate verteilen…

Top