Eisenach Online

Werbung

Kasseler Straße am Wochenende voll gesperrt

Die Kasseler Straße im Bereich unterhalb der Karlskuppe (B 84) muss ab Freitag, 1. Oktober, 18 Uhr bis Sonntag, 3. Oktober, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Grund ist das Aufbringen der neuen Fahrbahndecke auf diesem Straßenabschnitt.

Die Anschluss-Stellen der Kraftfahrstraße (alteA4) Eisenach-Weststadt können während der Sperrzeit in beide Richtungen nicht genutzt werden.

Der Verkehr der Bundesstraße B84 wird von der Kasseler Straße über die Ernst-Thälmann-Straße und die Mühlhäuser Straße zur Anschluss-Stelle Kraftfahrtstraße (alte A4) Eisenach-Mitte – Auffahrt in Richtung Creuzburg weiter zur Autobahn-Anschlusstelle A4 Eisenach-West umgeleitet.

Der Verkehr der Gegenrichtung, B84/B19 ins Stadtzentrum und weiter in Richtung Meiningen und Vacha, kann während der Sperrzeit nur die Anschluss-Stelle Kraftfahrstraße (alte A4) Eisenach-Mitte nutzen.

Das Wohngebiet »An der Karlskuppe” kann nur über die Ernst-Thälmann-Straße in beiden Richtungen befahren werden.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die veränderte Verkehrsführung zu beachten und wenn möglich den Sperrbereich der B84 weiträumig zu umfahren.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top