Eisenach Online

Werbung

Linksabbiegespur in der Straße „An der Tongrube“ wieder frei

Die Linksabbiegespur in der Straße „An der Tongrube“ zur Mühlhäuser Straße kann ab sofort wieder befahren werden. Diese Spur war für rund einen Monat für eine Testphase gesperrt worden, da der Kurvenradius für Lkw nicht ausreichend war, die die Kreuzung in und aus Richtung Mühlhäuser Straße/Autobahnauffahrt befuhren.

Während der Sperrung der Linksabbiegespur mussten alle Verkehrsteilnehmer bei der Ausfahrt aus der Straße „An der Tongrube“ über eine Spur fahren. Dadurch konnte die Kreuzung mit großen Lkw besser befahren werden.

Mit den Erkenntnissen der Testphase und weiteren Verkehrszählungen wird jetzt ein geändertes Ampelprogramm erarbeitet. Ziel ist, mit einer veränderten Verkehrsführung an der Kreuzung Mühlhäuser Straße/An der Tongrube den Verkehr dort flüssig und gefahrlos für alle Verkehrsteilnehmer zu gestalten.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrssituation zu beachten.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top