Eisenach Online

Werbung

Lutherstraße drei Tage voll gesperrt

Die Lutherstraße wird zwischen Mönchstraße und Frauenplan in der Zeit von Mittwoch, 16. Juli, bis Freitag, 18. Juli für den Durchgangsverkehrs gesperrt. Grund für die Sperrung ist der Bau eines Kanal-Hausanschlusses.

Der Verkehr wird während dieser Zeit über die Schmelzerstraße zum Frauenberg umgeleitet. Für den Anlieger- und Lieferverkehr wird die Einbahnstraßenregelung zwischen Lutherplatz und Mönchstraße aufgehoben.

Die Lutherstraße zwischen Lauchergasse/Große Wiegardt und Mönchstraße ist als Sackgasse für den Anliegerverkehr befahrbar.

Um einen störungsfreien Verkehrsablauf zu gewährleisten, werden alle Verkehrsteilnehmer gebeten, sich den veränderten Bedingungen anzupassen und die ausgeschilderten Halt- und Parkverbote einzuhalten.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top