Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Markierung in der Goldschmiedenstraße

In der Goldschmiedenstraße wurde eine Grenzmarkierung (Zickzack-Linie) zur Verdeutlichung des bestehenden Parkverbotes aufgetragen.
Grund dafür ist die ständige Behinderung des Bus-Linienverkehrs sowie des Fußgängerverkehrs durch parkende Fahrzeuge auf dem Gehweg und auf der engen Fahrbahn.

Stellen, an denen das Parken aufgrund der Gehweg- und Fahrbahnbreite möglich ist, wurden mit einer Parkflächenmarkierung versehen. An diesen Stellen ist das Parken mit Parkscheibe bis zu einer Stunde zulässig.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top