Eisenach Online

Werbung

„Schneegerüste“ tragen erheblich zur Verkehrssicherheit bei!

In der Wintersaison werden Sie es wieder häufiger erleben, dass auf Autobahnen, Landstraßen und Kommunalstraßen insbesondere in Kurven oder an Stellen, an denen Lkw zügiger fahren können, Eis oder Schnee vom Lkw-Dach geweht werden oder herunterrutschen.

Leider haben die Lkw-Fahrer aufgrund der Höhe der Lkw-Dachoberflächen von bis zu 4 Metern kaum Möglichkeiten, diese von Eis und Schnee zu befreien. Aus diesem Grund setzt sich der Landesverband Thüringen des Verkehrsgewerbes (LTV) e.V. mit seinen Partnern dafür ein, dass entlang der Thüringer Autobahnen sogenannte „Schneegerüste“ aufgestellt werden. Dies sind Gerüste oder auch Container, die es den LKW-Fahrern ermöglichen, ihre Fahrzeugoberflächen vor Fahrtantritt von Eis und Schnee zu befreien.

In der Saison 2017/2018 können wir wieder 6 dieser Schneegerüste und einen Container aufstellen. Wir sind froh, dass wir wieder einige Partner für diese Aktion begeistern konnten und die Lkw-Fahrer die Möglichkeit erhalten, entlang der Thüringer Autobahnen ihre Dachoberflächen von Eis und Schnee zu befreien. Wir danken unseren Partnern für die finanzielle Unterstützung.

Zur Finanzierung trugen folgende Institutionen bei:
• EKRAVAG / R+V
• EDEKRA
• ESVG
• ETÜV
• Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft mit Lottomitteln
• Autohof Schwabhausen, Autohof Erfurter Kreuz, Autohof Holzland
• EVia Solutions Thüringen GmbH & Co. KGE – Bereitstellung des Containers

In dieser Saison werden an folgenden 7 Standorten 6 Schneegerüste und ein Container zur Beräumung der Fahrzeugoberflächen von Eis und Schnee zur Verfügung stehen:
A4 E Rastanlage Eisenach auf der unteren Ebene – von beiden Fahrtrichtungen erreichbar
A9 E Rastanlage Altes Rasthaus am Hermsdorfer Kreuz – Fahrtrichtung München
A9 E Rastanlage Hirschberg – Fahrtrichtung Berlin
A4 E Autohof Schwabhausen (Abfahrt Gotha) – von beiden Fahrtrichtungen erreichbar
A4 Autohof Erfurter Kreuz (Abfahrt Ichtershausen) – von beiden Fahrtrichtungen erreichbar
A4 E Autohof Holzland (Abfahrt Hermsdorf Ost) – von beiden Fahrtrichtungen erreichbar
A4 Parkplatz Hainich Süd – Fahrtrichtung Dresden (Container)

Wir bedanken uns weiterhin bei den jeweils zuständigen Autobahnmeistereien, der Verkehrsleittechnik + Service Jahn GmbH & Co. KG, bei der Autobahnpolizei und den zuständigen Straßenverkehrsämtern sowie beim Landesamt für Bau und Verkehr für die Betreuung und Unterstützung.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top