Eisenach Online

Werbung

Sonderbusse zum Historischen Weihnachtsmarkt und den Konzerten

Um dem bestehenden Parkplatzproblem in der Wartburgschleife und der Auffahrt zur Wartburg zu begegnen, verkehren an den Veranstaltungstagen des historischen Weihnachtsmarktes, am 01.12. – 02.12., 08.12. – 09.12. und 15.12. – 16.12.07 wieder Sonderbusse.
Die Busse fahren an allen genannten Tagen ab dem Stadtbusbahnhof, mit Halt auf dem Karlsplatz, am Abbè-Gymnasium, an der Wandelhalle und in der Wartburgallee zur Wartburgschleife, zu folgenden Zeiten:
10.30 Uhr, bis 13.30 Uhr stündlich und von da ab jede halbe Stunde bis 20.30 Uhr.
Die Rückfahrten finden jeweils 15 min. später über den gleichen Streckenverlauf statt.
Zusätzlich fährt an den genannten Tagen, ab der Wartburgschleife noch ein Bus um 21.30 Uhr zum Hauptbahnhof.

Ergänzend dazu wird am Freitag, den 14.12.07 ab 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Halbstundentakt ein Bus mit den jeweils entsprechenden Rückfahrten incl. der letzten Fahrt um 21.30 Uhr verkehren.

Zu den Konzerten an den beiden Freitagen, am 30.11. und 07.12.07 werden ebenfalls Sonderbusse für die Hinfahrt um 18.00 Uhr und für die Rückfahrt um 21.30 Uhr bereit stehen.

Zeitkarten werden bei diesen Fahrten nicht anerkannt. Es sind nur Einzelfahrscheine gültig.

«Gleichzeitig möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Fahrgästen für das entgegengebrachte Vertrauen im zurück liegen Jahr bedanken, ein schönes und erholsames Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen», so Hans-Joachim Ziegler, Geschäftsführer des KVG Eisenach.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top