Eisenach Online

Werbung

Sperrung der B 62 in Kaiseroda im Richtungsverkehr

Wegen Straßenbauarbeiten des Straßenbauamtes Zella – Mehlis zwischen Ortseingang Kaiseroda (Schulstr. /»Hellweg» – Baumarkt) und Hämbacher Kreuz bei Tiefenort erfolgt von Donnerstag , 26.3.09 , 7.30 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch , 20.5.09, eine Sperrung mit Einbahnstraßenregelung in die jeweilige Fahrtrichtung.

Der Verkehr aus Bad Salzungen in Richtung Vacha verbleibt auf der B 62 ( Baustelle als Ein-bahnstraße ).

Die Umleitung des Verkehrs von Vacha Richtung Bad Salzungen erfolgt über Hämbacher Kreuz – L 1120 ca. 1km in Richtung Stadtlengsfeld – nach links auf den landwirtschaftlichen Weg als Ein-bahnstraße – Hermannsroda – Schulstraße Baumarkt – OE Kaiseroda – B 62.

Der Lkw – Fernverkehr über 3,5 t wird über Dorndorf – L 1022 – Stadtlengsfeld – B 285 – Urnhausen nach Bad Salzungen (B62) geführt.

Der Busverkehr wird somit nur in Fahrtrichtung Bad Salzungen betroffen und bereits ab Donnerstag 6.00 Uhr wie folgt umgestellt:
Die Bushaltestelle Hämbach in Fahrtrichtung Bad Salzungen wird generell verlegt an die vorhandene Schulbushaltestelle gegenüber dem Penny – Parkplatz. Die Haltestelle in Kaiseroda wird in Richtung Bad Salzungen ebenfalls nicht angefahren und ersetzt durch die Bushaltestelle Hellweg Baumarkt.
Wichtig für Schüler im morgentlichen Fahrbetrieb: Der Bus der Linie 100, Abfahrtzeit Hermannsroda um 7.39 Uhr fährt im dortigen Raum nur die Haltestelle «Hellweg» Baumarkt an (betrifft 3. GS) und der Bus Linie 102, planmäßige Abfahrt in Kaiseroda 7.27 Uhr fährt nur die Haltestelle Hermannsroda (betrifft 3. GS und Gym Bad Salzungen) an.

Für ein Wochenende im Mai erfolgt für die gesamte Ortslage Kaiseroda eine Vollsperrung wegen Straßendeckeneinbaus. Hiervon werden die Bürger rechtzeitig unterrichtet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top