Eisenach Online

Werbung

Truppenübung der Bundeswehr

Die Bundeswehr hat in der Zeit vom 6. bis 8. Mai eine Truppenübung vorgesehen. Der Übungsraum tangiert u.a. das Stadtgebiet Eisenach. An dieser Übung nehmen 50 Soldaten mit zwölf Radkraftfahrzeugen teil.

Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Verkehrsteilnehmer werden im Falle kurzzeitiger Behinderungen durch die übenden Einheiten der Bundeswehr um Verständnis gebeten. Jäger werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Übungsschäden sind innerhalb eines Monats nach Übungsende bei der Stadtverwaltung Eisenach, Ordnungsamt, Markt 2, 99817 Eisenach, Tel. 03691/670311 anzumelden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top