Eisenach Online

Werbung

Verkehrseinschränkungen wegen „Latenight Shopping“

Wegen des „Latenight Shopping“, zu dem der Gewerbeverein am Freitag, 6. Juni lädt, kommt es ab 16 Uhr im Innenstadtbereich zu Verkehrseinschränkungen.

Die Johannistraße (Durchfahrt bei Kaufhaus Schwager in Richtung Goldschmiedenstraße) ist am 6. Juni etwa ab 16 Uhr gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Karlsplatz zum Markt ist dann nur über die Sophienstraße möglich.
Die Goldschmiedenstraße ist bis zur Zufahrt der Tiefgarage der Sparkasse nur vom Markt her als Sackgasse befahrbar.
Auch die Busse der KVG fahren mit teilweise verändertem Plan: Die Linien in westlicher Richtung fahren ab Nicolaitor über die Nicolaistraße und Sophienstraße. Sie fahren den Karlsplatz und die Georgenstraße (Haltestelle vor Schwager) also nicht an.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten die geänderten Verkehrsbedingungen zu beachten.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top