Eisenach Online

Werbung

Verkehrssicherheitstag für Eltern und Kinder

Das Projekt der Deutschen Verkehrswacht «Kinder im Straßenverkehr» wird
am 21.05.14 auf dem Gelände des Kindergartens in Wutha – Farnroda auf dem Mölmen, Fliederweg von 14.00 – 18.00 Uhr durchgeführt.
Verkehrserziehung kann im Kindergartenalter nur praktisch, nicht theoretisch umgesetzt werden.
Ein Verkehrssicherheitstag für Kinder und Eltern bietet für die Kinder folgende Mitmachaktionen:
• Rollerparcours
• Bewegungsparcours
• Bastel- Malstraße
• Spiele
• Sichthaus
• Kindergurtschlitten
• Fühlpfad
• Kindersitzdemo
• uvm.
Eltern haben die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit den Moderatoren der Verkehrswacht und bekommen Tipps für eine altersgerechte Verkehrserziehung.

Finanziert wird das Projekt aus Mitteln des Ministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top