Eisenach Online

Werbung

Vollsperrung B 285 bei Hartschwinden

Wegen Straßenbauarbeiten und Rückbau des alten Bahnüberganges im Zuge der B 285 bei Hartschwinden wird die Straße zwischen Abzweig L 1022 und dem Weiler Hartschwinden von Montag, 07.09.2009, 08.00 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 11.09.2009, 15.00 Uhr für den Straßenverkehr gesperrt.

Die Umleitung ist beschildert und erfolgt über Dermbach – L 1026 – Lindig – Mebritz – Urnshausen und umgekehrt.

In den Folgewochen werden zwischen Hartschwinden und Langenfeld im Bereich der freien Strecke der B 285 weitere Straßenbauarbeiten mit Lichtsignalanlage erfolgen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top