Eisenach Online

Werbung

Vollsperrung der L 1027 Glasbach

Wegen des 21. ADAC Bergrennens erfolgt für den Auf- und Abbau der Rennstrecke sowie die Wertungsrennen eine Vollsperrung der L 1027 von der Einfahrt Steinbach bis zum Glasbachstein (Rennsteig). Der Verkehr wird ab Dienstag, 26. Juli, 12 Uhr bis Samstag, 30. Juli, 7 Uhr sowie von Sonntag, 31. Juli, 20 Uhr bis Mittwoch, 3. August, 12 Uhr, über Brotterode – Trusetal – Bad Liebenstein und umgekehrt geführt. Am Rennwochenende erfolgt von Samstag, 30. Juli, 7 Uhr bis Sonntag, 31. Juli, 20 Uhr zusätzlich eine Vollsperrung der Rennstrecke sowie des Rennsteigbereiches bis zum neuen Parkplatz Schillerbuche (zusätzlich 300 m). Der Verkehr wird in dieser Zeit über Wutha-Farnroda – Mechterstädt – Tabarz – Brotterode – Bad Liebenstein oder Eisenach – B 19 – Gumpelstadt – Bad Liebenstein umgeleitet. Steinbach ist am Rennwochenende voll gesperrt. Shuttlebusse befördern die Besucher von den Parkplätzen zur Rennstrecke. Den Weisungen der Ordner ist zu folgen.

A. Ziehn | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top