Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Vollsperrung des Lutherplatzes am 17. Oktober

Der Lutherplatz wird am kommenden Montag, 17. Oktober, von circa 7 bis 15 Uhr für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Der Grund hierfür ist, dass im Kurvenbereich am Creutznacher Haus die Abdeckschicht zum Schutz des Straßenpflasters entfernt wird. Diese Abdeckschicht ist nicht mehr notwendig, weil die Bauarbeiten in diesem Bereich (Goldschmiedenstraße, Straße hinter der Kirche, Esplanade und Lutherplatz) nun weitgehend abgeschlossen sind.

Während der Sperrzeit ist der Markt bis zum Georg-Philipp-Telemann-Platz (Platz vor der Post) nur als Sackgasse befahrbar. Die Lutherstraße zwischen Frauenplan und Lutherplatz ist in dieser Zeit für den Anlieger- und Lieferverkehr als Sackgasse in beiden Richtungen befahrbar. Auch für die Schmelzerstraße zwischen Johannisplatz und Lutherplatz gilt dies. Der gesamte Verkehr aus Richtung Goldschmiedenstraße wird in dieser Zeit über den Markt geleitet. Dafür wird die Straße hinter der Georgenkirche für den Verkehr in Richtung Westen geöffnet.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die veränderten Bedingungen im genannten Bereich zu beachten und die ausgeschilderten Halt- und Parkverbote einzuhalten.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top